Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Hundeforum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 595 mal aufgerufen
 Anton & Arco vom Oettinger Forst
Seiten 1 | 2
Kessybel Offline

Rottiteufel


Beiträge: 1.003

25.11.2002 19:37
Ausstellung Nabburg antworten


Bevor mich Manfred schlägt oder Hausverbot erteilt.....hier das Ergebnis von seinem Prinzen:

Arco vom Oettinger Forst V1 in der Championsklasse, damit hat er das Nat. und Internat. Championat voll und startet ab jetzt in der Ehrenklasse!!!!
In unserem Dachverband muß zwischen der 1. und letzten Anwartschaft für die Championate mindestens 365 Tage Abstand sein, bei manch anderen Verbänden ist kein Zeitlimit vorgegeben und diese sog. Champions sind ihren Titel nicht wert!!!!!!!!!!!!
Niemand persönlich nehmen, ist für die Neugierigen Leser hier bei uns. Die anderen Hundebesitzer hier,die mit Ihren Hunden auf Ausstellungen gehen, haben die Titel Champion zu Recht!


Dein Hund enttäuscht Dich nie, der Mensch schon!!
http://www.familie-bumba.de

Eickiboy Offline

Schmusse Rotti

Beiträge: 625

25.11.2002 21:03
#2 RE:Ausstellung Nabburg antworten

MH Offline

der Absolute


Beiträge: 526

25.11.2002 23:36
#3 RE:Ausstellung Nabburg antworten

Vielleicht!!!!!?????



http://www.die-Rottweiler.de

Wachhund Offline

Schutzhund


Beiträge: 336

26.11.2002 06:55
#4 RE:Ausstellung Nabburg antworten

Hallo Manfred!
lichen Glückwunsch zum Ergebniss der Ausstellung!
Und viel erfolg in der Ehrenklasse!
Wünscht Dir das Pam

MH Offline

der Absolute


Beiträge: 526

26.11.2002 13:10
#5 RE:Ausstellung Nabburg antworten

Danke Pam!
Aber es besteht die Möglichkeit, daß sich Arco vom Ausstellungsgewerbe zurückzieht!



http://www.die-Rottweiler.de

MH Offline

der Absolute


Beiträge: 526

26.11.2002 13:48
#6 RE:Ausstellung Nabburg antworten

Sehr geehrte Damen und Herren,
als Aussteller am 24.11.2002 in Nabburg mußte ich einer betrüblichen Sache beiwohnen. Ein Aussteller unseres Tisches wollte den Vorstand (Herrn Gierstner)des austragenden Vereines fragen, wann die Koppelklassenbewertung stattfindet (Der Termin im Ausstellungskatalog wurde weder zeitlich noch in der dort beschriebenen Reihenfolge eingehalten!!!). Er wurde sofort von Herrn Gierstner rüde beschimpft und als ein Wort das andere ergab, mit Hausverbot vom Saal verwiesen. Herr Gierstner sprach auch ein Ausstellungsverbot auf Lebenszeit aus. Desweiteren wurde der Aussteller belehrt, für ihn bestände kein Extra-Bonus und er mache sowieso nur Schwierigkeiten. Zum Thema Sonder-Bonus wäre noch zu bemerken: Ein FAMILIENMITGLIED von Herrn Gierstner belegte mit ihrem Hund in der Endausscheidung den ersten Platz!!!!!
Sind das die neuen Methoden, um Aussteller zu gewinnen? Unser Tisch verließ daraufhin geschlossen die Ausstellung. Die Frau des gedemütigten Ausstellers versuchte anschließend noch mit Herrn Gierstner zu reden, um die Sache aus der Welt zu schaffen. Aber auch sie wurde nur beschimpft und des Saales verwiesen. Von einem Mann in dieser Position darf so ein Verhalten nicht geduldet werden!!! Ich habe mich immer gefragt, warum man zu den Oberpfälzer "MOOSBÜFFEL" sagt, jetzt weiß ich es!!!!
Mit dennoch freundlichen Grüßen MANFRED HINTERHÖLZEL



http://www.die-Rottweiler.de

Eickiboy Offline

Schmusse Rotti

Beiträge: 625

27.11.2002 01:41
#7 RE:Ausstellung Nabburg antworten

Wachhund Offline

Schutzhund


Beiträge: 336

27.11.2002 06:59
#8 RE:Ausstellung Nabburg antworten

Hallo Manfred!
Nun las mal nicht den Kopf hängen!
Siet auch bei Dir nicht aus!
Der Typ ist es nicht wert, das man sich aufregt.
Es gibt noch mehr Vereine und die haben auch Ausstellungen, und da lauft es anders ab.
Währe schade um Arcoá Kariere!
Gruß Pam

MH Offline

der Absolute


Beiträge: 526

27.11.2002 14:25
#9 RE:Ausstellung Nabburg antworten

Das wird sich entscheiden, wenn ich sehe, wie sich die Führung der DHSU dazu stellt bzw. sich verhält!Wenn ich schon bei Ausstellungen nur das zahlende Arschloch bin, dann will ich das auch schwarz auf weiß! Ansonsten können sich die ihre Pokale dorthin stecken, wo niemals die Sonne scheint, aber quer!



http://www.die-Rottweiler.de

MH Offline

der Absolute


Beiträge: 526

28.11.2002 01:17
#10 RE:Ausstellung Nabburg antworten

Liebe Solveig, warum soll ich dich schlagen oder dir Hausverbot erteilen?
Du hast doch die wahrheit geschrieben! Nur vor MANFRED hast du das SIR oder IHRE HOHEIT vergessen!!!! in meiner unendlichen Gnade will ich dir das nochmal verzeihen! Es wird erst beim nächsten Mal geahndet!
Gott schütze Deutschland, Sir Manfred, Prinz Arco und Depp Anton



http://www.die-Rottweiler.de

MH Offline

der Absolute


Beiträge: 526

28.11.2002 02:06
#11 RE:Ausstellung Nabburg antworten

fristlose Kündigung der Mitgliedschaft im RGV-Bayern e.V.


Sehr geehrter Herr Hinterhölzel,

da nun das zweite Mal in der Öffentlichkeit (Internet) von Ihrer Seite her eine dermassen negative Vereinsschädigung für den RGV-Bayern entstanden ist, sehen wir uns gezwungen Ihre Mitgliedschaft im RGV-Bayern e.V. mit sofortiger Wirkung zu beenden (lt. Vereinssatzung).

Wir überweisen Ihnen kulanterweise den geleisteten Mitgliedsbeitrag plus Aufnahmegebühr auf Ihr angegebenes Konto.

Ab sofort haben Sie keine Berechtigung mehr an Vereinsveranstaltungen teilzunehmen.

Mit freundlichen Grüßen
RGV-Bayern e.V. -Vorstandschaft



http://www.die-Rottweiler.de

Eickiboy Offline

Schmusse Rotti

Beiträge: 625

28.11.2002 02:11
#12 RE:Ausstellung Nabburg antworten

MH Offline

der Absolute


Beiträge: 526

28.11.2002 02:11
#13 RE:Ausstellung Nabburg antworten

Soviel zu rgv-Bayern!!!! Diese Kündigung nehme ich dankbar an! Mit solchen Leuten möchte ich nichts mehr zu tun haben!
Viele Grüße vom hundevereinslosen Manfred



http://www.die-Rottweiler.de

Kessybel Offline

Rottiteufel


Beiträge: 1.003

28.11.2002 06:48
#14 RE:Ausstellung Nabburg antworten


Jetzt bin sogar ICH geplättet!!!


Dein Hund enttäuscht Dich nie, der Mensch schon!!
http://www.familie-bumba.de

Wachhund Offline

Schutzhund


Beiträge: 336

28.11.2002 07:24
#15 RE:Ausstellung Nabburg antworten

Hallo Manfred!
Uns ist ungefähr das gleiche in Punkto Betrug beieinem anderem Verein passiert, nur das wir gekündigt haben und nicht die!
Jetzt sind wir in den IRV eingetreten, wo es uns sehr gut gefällt, und wir sid wählerisch!
Nur aus Betrug und Faltsche Titel, doppelt vergegene V1/SG1 können wir dankend verzichten.
Frag mal Solvaig, was im anderen Verein passiert ist, und Du wirst merken, das es sowas wie Betrug nicht nur in Deinem Ex Verein gibt!
Im übrigen kann Dein Hund nichts für die Dumheit der Vereinsfuntionäre, und Du solltest überlegen, ob Du Dir nicht einen Anderen Verein suchen solltest, in dehm es mit Rechten dingen zu geht.
Gruß Pam

Seiten 1 | 2
«« RÜCKTRITT
SPENDENKONTO »»
 Sprung  
background-image
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen