Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Hundeforum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 398 mal aufgerufen
 Allgemeines
Ramona Offline

Branko


Beiträge: 311

15.01.2003 10:16
Spaziergang antworten

moin Leute!!!

wie immer mache ich ja morgens wenn es zeitlich passt,nen ausgedehnten spaziergang,machen wir ja alle,heute habe ich mal wieder ne andere strecke gewählt,also durch die stadt durch nach ausserhalb und was denkt ihr,was mir da über den weg gelaufen ist

ne.....................Rottidame

ich denke ich seh nicht richtig,9 monate jung,der besitzer hat sie aber nur mal für ne woche da die rechtmäßigen besitzer nicht da sind,er hat sich zwar mit mir ne weile unterhalten aber war doch recht nervös,so wird ich es mal nennen,er kennt zwar die kleine von klein auf aber ist ja doch nicht immer mit ihr zusammen ,aber beide haben sich beschnubbern können,die kleine wohnt irgendwo beim contigas(thuga)@familie Bumba.
ich hab mich gefreut,obwohl ich die kleine wohl nicht mehr sehen werde,es sei denn ich treib mich auch mal wieder in der ecke rum und wieder ein strich mehr in der umgebung von Oettingen

Gruß Ramona

Oettinger Forst Offline

Administrator


Beiträge: 404

15.01.2003 11:36
#2 RE:Spaziergang antworten

Moin Ramona,

hab die kleine noch nicht gesehen, ist die Rottidame eigentlich nicht von Oettingen?



Je mehr ich die Menschen betrachte, desto mehr liebe ich meinen Hund!
http://www.Rottweiler-vom-Oettingerforst.de

Ramona Offline

Branko


Beiträge: 311

15.01.2003 21:02
#3 RE:Spaziergang antworten

Hallo Solveig!!!

von Oettingen schon,hab mich da wohl falsch ausgedrückt,
ich hab sie zum ersten mal gesehen,mein kumpel aber schon öffter

wußtet ihr schon davon

Gruß Ramona

Oettinger Forst Offline

Administrator


Beiträge: 404

15.01.2003 21:54
#4 RE:Spaziergang antworten

Nein



Je mehr ich die Menschen betrachte, desto mehr liebe ich meinen Hund!
http://www.Rottweiler-vom-Oettingerforst.de

Kessybel Offline

Rottiteufel


Beiträge: 1.003

16.01.2003 07:40
#5 RE:Spaziergang antworten

Mal schauen, vielleicht sehen wir sie ja


Dein Hund enttäuscht Dich nie, der Mensch schon!!
http://www.Rottweiler-vom-Oettingerforst.de

Ramona Offline

Branko


Beiträge: 311

02.02.2003 12:39
#6 RE:Spaziergang antworten

Anderes Thema aber auch Spaziergang!!

Mein Rotti und die hier im Forum angebotene SH,nenn sie mal Horrordöhle(bellt noch viel).
Waren heut mit meiner Tochter,wie so oft im Schloßgarten und wollten eigentlich gerade gehen,da kam ein Ehepaar mit 2 Kindern und Schlitten,Horrordöhle angebunden,meiner war neben mir,linke Hand von uns gegenüber im anderen Park war ne Frau mit Hund und Horrordöhle bellt natürlich wieder,meiner schaut auch aufmerksam zu dem Hund,hat sich aber 3m von mir entfernt,hab ihm dann zu verstehen gegeben,wenn ich Fuß sage,hat er Fuß zu machen und wenn da noch 5 Hunde kommen,alles o.k.
Wir wollten nun gehen,damit die Leute halt beruhigt ihre Kinder durch den Schloßgarten ziehen können,aber die sind wieder raus gegangen und der Mann sagte nur,so ein Köter,ja wem meinte er damit,wollte er überhaupt spazieren gehen oder nur seinen Frust ablassen,quatsch.
Bin dann aus Wut,weil kein Grund vorlag,außer unserer Horrordöhles bellen noch ne Runde gegangen.Der Mann schaute noch ne Weile ich aber auch,war aber ruhig und besonnen obwohl es gekocht hat in mir,aber es gibt halt doch Leute die ohne Grund poppern müssen,egal.
Schlimm ist halt nur,ich wollt gehen obwohl die Leute nicht mal hätten an uns vorbei gemußt,denn man kann im Kreis laufen,also eine Spur so und eine so und er Stand echt provozierend ein wenig vom Ausgang entfernt,als hätte er nur gewartet,es könnte ja was kommen.
die nur mal so am rande bemerkt

Gruß Ramona
Im übrigen ist Horrordöhle soweit brav geworden und sobald ich sie rufe,isse da,nun iss das bellen dran,mal sehen wie lange wir daran arbeiten müssen,das dumme an der sache,sobald man sich ihr nähert,weiß wahrscheinlich schon was kommt,isse weg aber auch kurz ruhig,grins
Gruß Ramona

Inge Offline

Wölfchen


Beiträge: 211

02.02.2003 18:16
#7 RE:Spaziergang antworten

Hallo Ramona,
das mit dem Bellen hatte unserer auch. Es gibt ein Halsband, an dem ist ein Kästchen mit Zitronenduft und einem Sensor. Sobald der Hund bellt, wird ein Duftstrahl ausgestossen. NICHT ZU VERWECHSELN MIT TELETAKTER!
Bei unserem hat es genutzt - zumindest für 3 Jahre.
Jetzt fängt er wieder an alles anzubellen, allerdings von unserem Garten aus, nicht mehr beim Spazierengehen.
Inge

Kessybel Offline

Rottiteufel


Beiträge: 1.003

02.02.2003 20:41
#8 RE:Spaziergang antworten

ich würd mal sagen, daß es normal ist, daß Hunde bellen


Dein Hund enttäuscht Dich nie, der Mensch schon!!
http://www.Rottweiler-vom-Oettingerforst.de

Ramona Offline

Branko


Beiträge: 311

07.02.2003 08:20
#9 RE:Spaziergang antworten

Hi oder moin!
bellen iss ja schon gut,aber allzuviel iss ungesund und der ihre stimme,boahh,werds mal weiterleiten mit dem duftband,danke
Gruß Ramona

Ramona Offline

Branko


Beiträge: 311

11.02.2003 10:35
#10 RE:Spaziergang antworten

Hi Leute!

Gestern hatte ich den ersten Gassiabend der kurz und bündig war und wißt ihr warum,weil mein rotti ausgebüchst ist und zwar richtig,kein kommando, nicht befolgt,er wurde immer kleiner bis ich garnichts mehr sah,aber er kam wieder,was dann passierte muß ich wohl nicht sagen,ich war stinksauer und bin sofort Heim und im Gang durfte er sich dann nicht mehr von der Stelle rühren bis es ins Bett ging.
Denke mal nen Hase muß da gewesen,er schnüffelte ja gescheit an einer Spur,zu sehen war er aber nicht,er kann nur der Spur gefolgt sein,sonst hätt ich ja den Hasen oder was auch immer gesehen und ihn ja vorher schon verwarnt,diesmal war der Trieb wohl stärker als das gehorsam,aber so schnell büchst er nicht wieder aus,daß ist so sicher wie das Amen in der Kirche.
Letzte Woche haben wir den Hasen gesehen und da war das gehorsam noch o.k.,er hat es nicht gewagt sich von mir zu entfernen,ihr hättet mich gestern sehen sollen und Branko erst als er wieder da war,ganz klein war er und ich ganz groß.
Ich koch jetzt noch wenn ich daran denke,Dampf abgelassen und nun geh ich in meine Küche und koche meinen rotti,wenn ich ihn verschlungen habe,kann er nicht mehr ausbüchsen.

Gruß Ramona

Inge Offline

Wölfchen


Beiträge: 211

11.02.2003 12:00
#11 RE:Spaziergang antworten

Hallo Ramona,
ich hab auch mal gesagt, dass meine Kleine jetzt bestimmt nicht mehr über den Zaun abhaut, da sie beim Mal zuvor Probleme hatte zurückzufinden.
Glaub mir, das Gelächter war groß - selbstverständlich hatte ich zu dem Zeitpunkt das Wohnzimmer voll mit Besuch - als ich sie 10 Minuten später wieder über den Zaun heben mußte. Also sag lieber niemals nie.
Inge

«« Nur so...
 Sprung  
background-image
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen